Zentek digital

Emil entsorgt

Sie möchten Ihre Entsorgungsabläufe digital verfolgen? Sie möchten Zeit sparen und Ihren Kunden gegenüber schneller agieren?
Dann lernen Sie Emil kennen. Emil ist Chef eines Entsorgungsunternehmens und möchte die täglichen Abläufe seines Unternehmens digital abbilden. Dazu nutzt er die cleveren Apps der Zentek. Die CREW.APP und die COCKPIT.APP. Wie er die beiden Apps im Alltag einsetzt, möchten wir Ihnen im Folgenden erklären.

Einfache Erfassung und Dokumentation

Emils Fahrer werden mit einem Smartphone ausgestattet, auf dem die CREW.APP bereits eingerichtet ist. Damit können die täglichen Aufträge im Betrieb und die Behälter beim Kunden vor Ort ganz einfach erfasst werden. Die beim Be- und Entladen gescannten Behälter werden dann automatisch dem jeweiligen Auftrag zugeordnet.

Transparent und sicher dokumentieren

Bei falscher Befüllung oder Beschädigung eines Behälters kann jeder Fahrer dank vorausgewählter Fälle die Reklamation komfortabel und schnell dokumentieren. Wo Emil sich auch gerade befindet, wird er über jeden Reklamationsfall informiert - in Echtzeit! Dadurch dass Behälternummer, Zeitstempel, Bild und Geokoordinate bekannt sind, werden die notwendigen Informationen zur Klärung direkt mitgeliefert.

Stets aktuell informiert

In der COCKPIT.APP laufen alle Fäden zusammen. Emil behält so mit strukturierten und in Echtzeit aufbereiteten Informationen stets den Überblick. Aber auch der Betriebsleiter, der Controller und der Wiegemeister sind mit der COCKPIT.APP auf dem neuesten Stand.

Optimierung der täglichen Abläufe

Schließt der Fahrer seinen Tag über die CREW.APP ab, erfolgt durch das System ein Soll-Ist Abgleich, der sicherstellt, dass alle Daten übertragen wurden. Das liefert eine wertvolle Basis für die Optimierung der täglichen Abläufe sowie die automatisierte Rechnungsstellung an Kunden. Emil spart also nicht nur jede Menge Papier, sondern auch sehr viel Zeit.


Emil ist begeistert

Emil gefällt besonders gut, dass Zentek für die Apps keine Lizenzgebühren nimmt und keine Mindestvertragslaufzeit fordert. So kann er die Apps erstmal über einen längeren Zeitraum testen – abgerechnet wird mit wenigen Eurocents pro Auftrag.

Eine Zusammenfassung aller Infos zu unseren Apps finden Sie in unserem Flyer, den Sie hier downloaden können.

Vision

Was Emil noch fehlt ist eine App, mit der er seinen Hof besser managen kann. Was das bedeutet? Eine App, die es ihm ermöglicht, die Ladungsträger so zu terminieren, zu entleeren und an die richtige Anlage zu fahren, dass diese optimal ausgelastet ist. Aber keine Sorge Emil, wir arbeiten bereits mit Hochdruck an dieser App.

Sie möchten weitere Informationen oder unsere Apps testen?
Dann senden Sie eine Mail an emil@zentek.de oder rufen Sie uns an unter 02203 8987 164.