News

Digitale Entsorgung: Einfacher mit den Zentek-Apps

Von der Kneipe an der Ecke bis zur Discounter-Kette: Die Kunden richten immer höhere Ansprüche an ihr Entsorgungsunternehmen. Damit insbesondere kleine und mittelgroße Firmen bei zentralen Punkten wie Dokumentation und Transparenz nicht den Anschluss verlieren, hat Zentek zwei Apps entwickelt, die den schnellen und unkomplizierten Einstieg in die digitale Entsorgung möglich machen.

Die Namen sind der Luftfahrt entlehnt: CREW- und COCKPIT.App nennen sich die beiden Anwendungen, die die Erfassung der täglichen Aufträge beim Kunden vor Ort und deren Überwachung und Dokumentation für Geschäftsleitung und Fahrer ganz einfach machen. Basis des gesamten Systems ist ein einfaches Smartphone: Mit der CREW.App erfassen die Fahrer nun die täglichen Aufträge im Betrieb und die Behälter vor Ort beim Kunden. Beim Be- und Entladen werden die Behälter dann einfach gescannt und  dem jeweiligen Auftrag zugeordnet; bei falscher Befüllung, der Beschädigung eines Behälters oder anderen Abweichungen erfolgt eine  Reklamation direkt über die App. Das ist nicht nur komfortabel, sondern auch schnell, weil alle denkbaren Szenarien bereits voreingestellt sind.

Außerdem stehen die Informationen in Echtzeit auch den Führungskräften des jeweiligen Entsorgungsunternehmens zur Verfügung die so nicht nur sofort über jeden Reklamationsfall informiert sind, sondern auch alle notwendigen Informationen zur Klärung an der Hand haben: In der COCKPIT.App laufen alle Fäden zusammen, die Geschäftsführung behält so mit aktuell und übersichtlich aufbereiteten Informationen stets den Überblick. Aber auch der Betriebsleiter, der Controller und der Wiegemeister sind mit dem COCKPIT auf dem neusten Stand. Schließt der Fahrer seinen Tag dann zum Feierabend über die CREW.App ab, wertet das System ein Protokoll der gefahrenen Aufträge aus und liefert wertvolle Informationen für die Optimierung der Abwicklung.

Für die Apps fallen übrigens keine Linzenzgebühren an, auch Mindestvertragslaufzeiten gibt es nicht: Zentek berechnet lediglich einen Eurocentbetrag für jeden abgewickelten Auftrag.