News

Veränderung in der Geschäftsführung von Zentek

Der Kölner Entsorgungsdienstleister Zentek, ein Gemeinschaftsunternehmen führender Entsorgungsunternehmen in Deutschland, verändert seine Geschäftsführung. Dirk Peter, der das Unternehmen seit 2010 geführt hat, wechselt aus persönlichen Gründen in seine Heimat nach Bremen und wird eine führende Position in der Nehlsen-Gruppe, einem der Gesellschafter der Zentek, übernehmen.

Carsten Stratmann, Zentek-Gesellschafter und Inhaber der Stratmann Städtereinigung GmbH & Co.KG bedauert das Ausscheiden: „Dirk Peter hat sieben Jahre lang ausgezeichnete Arbeit bei der Zentek geleistet und sich um das Unternehmen und besonders um die Stabilisierung des Geschäftsfeldes Duales System verdient gemacht. Allerdings respektieren wir Gesellschafter auch seine private Motivation für diesen Wechsel. Wir sind sicher, dass sein Nachfolger gemeinsam mit Christoph Ley auch weiterhin die positive Entwicklung der Zentek vorantreiben wird.“

Zum 1. Mai 2017 wird Klaus Kussel die Nachfolge von Dirk Peter übernehmen. Klaus Kussel (55) ist bereits lange Jahre für verschiedene Unternehmen der Entsorgungsbranche tätig gewesen (u.a. Geschäftsführung Interseroh, Vorstand Landbell AG, CFO Veolia Umweltservice GmbH) und hat damit sowohl im Bereich der Dualen Systeme als auch der bundesweiten Standortentsorgung umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Klaus Kussel ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.