News

Vereinbarung zur Klarstellung des sog. Mengenabgleichs: Zentek erhält Bescheinigung

Die Zentek GmbH & Co. KG hat sich durch den Systemwirtschaftsprüfer der gemeinsamen Stelle der dualen Systeme bescheinigen lassen, dass die von der Zentek an die Clearingstelle gemeldeten Mengen mit den von der Zentek an das DIHK-Register gemeldeten Mengen (VE-Register) identisch sind.

Die dieser Bescheinigung zu Grunde liegende „Vereinbarung zur Klarstellung des sog. Mengenabgleichs“ mit Datum 4./5./8. August 2016 zu den Clearingverträgen“ wurde gemeinsam mit sieben weiteren dualen Systemen geschlossen.

„Wir würden es begrüßen, wenn dieses Verständnis von allen anderen Dualen Systemen auch geteilt würde“, so Christoph Ley, Geschäftsführer der Zentek GmbH & Co. KG.