< Zurück zur Übersicht

Unternehmen

Nehlsen-Beteiligung eröffnet neue Sortieranlage für Leichtverpackungsabfälle

Sortieranlage Nehlsen
Köln, 21. Januar 2021

Nach knapp einjähriger Bauzeit konnte das Joint Venture der Nehlsen AG planmäßig den Betrieb in Bremen aufnehmen.

Trotz der Corona-Pandemie verlief der Bau der neuen Sortieranlage für Leichtverpackungen planmäßig. Seit dem 4. Januar ist die Anlage in Bremen in Betrieb, die eine Kapazität von 150.000 Tonnen pro Jahr fasst und an 365 Tagen rund um die Uhr läuft. Investiert wurden rund 40 Millionen Euro.

Nehlsen gehört zu den Mitbegründern der Zentek Gruppe und ist seit 1995 Gesellschafter. In der neuen Sortieranlage werden unter anderem Joghurtbecher, Getränkekartons und PET-Flaschen präzise sortiert und für den Recyclingprozess vorbereitet. Die Anlage wird somit der hohen Nachfrage der dualen Systeme und den durch das Verpackungsgesetz geltenden Ansprüchen gerecht. Darüber hinaus wurden durch den Bau 65 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen.

„Ich bin davon überzeugt, dass sich die Qualität der hier sortierten Wertstoffe auch in der verarbeitenden Industrie bewähren und das Material künftig als wichtiger Rohstoff bei der Herstellung neuer Produkte eingesetzt wird“, betont Oliver Groß, Vorstandsvorsitzender der Nehlsen AG.

KONTAKT

Können wir etwas für Sie tun?

Kontaktieren Sie uns!

  • Unternehmen
  • E-Mail*
  • Telefon-Nr.
  • *Pflichtfeld
    Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten. Die gesetzlichen Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
Zentek Services GmbH & Co. KG
Ettore-Bugatti-Straße 6-14
51149 Köln
+49 2203 8987-0
info@zentek.de

Log in with your credentials

Forgot your details?

Zentek-Element Zentek-Element Zentek-ElementZentek-Element Zentek-Element Zentek-ElementZentek-Element Zentek-Element Zentek-Element